Schulentwicklung

 

Unsere Schule entwickelt sich in vielen Bereichen ständig fort. Insbesondere die Unterrichtsentwicklung ist ein Schwerpunkt, der unsere tägliche Arbeit dominiert. Die emotionale, soziale und die Lernentwicklung unserer Schulkinder steht dabei im Vordergrund.

 

Zu Beginn jeden Schuljahres legen wir die Schwerpunkte unserer Arbeit für das Schuljahr fest. Die inhaltliche Jahresplanung ist ein Bestandteil des Schulprogramms.

 

Zu Beginn jedes Schuljahres entwickeln wir in einer Konferenz die Entwicklungsschwerpunkte und legen sie für ein Schuljahr fest.

 

Diese sind im Schuljahr 2018/19

 

- Teilnahme, Fortbildungen und Konzeptarbeit zur "Digitale Bildung in Schule" (Teilnahme am Projekt, Fortbildungen und Etablierung im Unterricht)

- Erweiterung und Etablierung unseres Pausenkonzeptes (Einrichtung eines Spieleschuppens, "Freunde"-Bank und Ruhezone für die große Pause) 

- Weiterarbeit eines Präventions- und Schutzkonzeptes zum Thema "sexueller Missbrauch"

- Elterngespräche und Feedbackbögen

Gestaltung des Schulgartens (Neustart durch die Sanierung)

- Teilnahme am Projekt "Qualität im Ganztag" (Zusammenarbeit mit dem offenen Ganztag fördern und weiter entwickeln)

- Selbstwirksamkeit fordern und fördern im Unterricht (reflexives Lernen)

 

Unsere Eltern!AGE beschäftigt sich mit den Themen "Digitale Darstellung unserer Konzepte" für Eltern (Ziel: Unterrichtskonzepte für Eltern zugänglich machen) und "Beschwerdemanagement" (Ziel: Wertschätzende Kommunikation zwischen Eltern und Lehrkräften fordern und fördern) 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule am Buehlbusch